Regionale Informationen zur Müttererholung


Kreis-Caritasverband.e.V.
Geschäftsstelle
Neuöttingerstr. 62a
Tel. 08671 96730
www.caritas-altoetting.de


Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Altötting
Raitenharter Straße 8
84503 Altötting
Tel. 08671 50 66 - 0
Fax: 08671 50 66 - 30


Landesförderung Bayern

Informationen unter
www.urlaub-mit-der-familie.de
Allgemeine Voraussetzungen
Gefördert werden nur gemeinsame Erholungsaufenthalte in Familienferienstätten oder vergleichbaren Einrichtungen von Eltern, Elternteilen, Pflegeeltern und allein erziehenden Müttern und Vätern mit einem oder mehreren Kindern, für die Kindergeld bezogen wird.
Voraussetzung ist, dass die Familien ihren Hauptwohnsitz in Bayern haben. Gefördert werden nur Aufenthalte in Bayern, während der Schulferienzeit auch im übrigen Bundesgebiet.
Einkommensgrenzen
Das regelmäßige monatliche Nettoeinkommen, zuzüglich etwaiger Transferleistungen wie z.B. Sozialhilfe, Sozialrenten und Wohngeld, muss unterhalb folgender Einkommensgrenzen liegen:
Personengruppe A (Zuschuss für Kinder)
Allein erziehende Elternteile 770 Euro, beide Elternteile 980 Euro und jeweils je Kind weitere 300 Euro
Personengruppe B (Zuschüsse auch für Erwachsene)
Allein erziehende Elternteile 480 Euro, beide Elternteile 650 Euro und jeweils je Kind weitere 240 Euro.
Geförderte Urlaubsdauer
Mindestens fünf Tage, höchstens 14 Tage, An- und Abreisetag gelten zusammen als ein Tag.
Zuschussleistungen
Pro Kind und Verpflegungstag 9,20 Euro, je behindertes Kind 11,80 Euro. Wenn die Einkommensgrenzen für die Personengruppe B (besonders finanzschwache Familien) nicht überschritten wird, erhalten auch erwachsene Familienmitglieder einen Zuschuss von 9,20 Euro pro Verpflegungstag.
Anträge sind an die nächstgelegene zentrale Informationsstelle des Aktionsbündnisses Familienurlaub zu richten
Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V.,
Fachgebiet Vorsorge/Rehabilitation,
Auf dem Kreuz 41, 86152 Augsburg,
Tel. 08 21 31 56 303
Fax: 08 21 31 56 288,
kur@caritas-augsburg.de


Kolping Landesverband Bayern e.V.
Familienreferat, Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München,
Tel. 089 55 15 81 71
Fax: 089 55 15 81 74
familienreferat@kolpingwerkbayern.de


Diözese Passau Familienwerk,
Domplatz 6
94032 Passau,
Tel. 0851 39 33 39
Fax : 0851 39 35 35,
referat.ehe-familie@bistumpassau.de


Daneben werden Erholungsaufenthalte auf Bauernhöfen in Bayern, während der Schulferien auch im übrigen Bundesgebiet bezuschusst. Die Anträge sind an die Stadtverwaltung bzw. Landratsämter (Jugend- und Sozialämter) zu richten.