Veranstaltungsangebote 2018

Stillvorbereitungskurs für werdende Eltern

mit Marion Grombach, Still- und Laktationsberaterin IBCLC


Der Kurs richtet sich an werdende Eltern, die sich gut auf die erste Stillbeziehung vorbereiten wollen und ebenso an Frauen die eine unbefriedigende Stillerfahrung gemacht haben und nun Tipps und Unterstützung für das Stillen eines weiteren Kindes suchen. Vermittelt werden vor allem die Vorteile des Stillens, die wichtige Zeit nach der Geburt und das Anlegen. Sie bekommen praktische Anleitungen rund um das Thema Stillen für die erste Zeit zu Hause.

Daher möchten wir Sie recht herzlich zu unserem kostenfreien Stillvorbereitungskurs in angenehmer und entspannter Atmosphäre einladen.


Termine:                   Mittwoch, 17. Januar 2018

                                  Mittwoch, 7. März 2018

                                  Mittwoch, 13. Juni 2018

                                  Mitwoch, 12. September 2018

                                  Mittwoch, 5. Dezember 2018

Recht und Geld in der Schwangerschaft und danach

mit Karin Schützenberger und Claudia Ziaco, Schwangerschaftsberaterinnen im Gesundheitsamt 

Viele Fragen stellen sich wenn ein Kind erwartet wird. Neben den Veränderungen im persönlichen Bereicht gibt es auch gesetzliche Regelungen für Schwangere. Bei erwerbstätigen Frauen gelten die Mutterschutzbestimmungen. Was ist ein Beschäftigungsverbot? Und wer spricht es aus? Von wem erhalte ich das Mutterschaftsgeld? Was ist Elternzeit und wann muss ich Elterngeld, Kindergeld und das Landesbetreuungsgeld beantragen? Kommt für uns Kinderzuschlag, Wohngeld oder Landeserziehungsgeld in Frage? Von uns erhalten Sie Auskünfte zu allen Themen rund um Schwangerschaft und Geburt.


Termine:                   Mittwoch, 7. Februar 2018    

                                  Mittwoch, 16. Mai 2018

                                  Mittwoch, 14. November 2018     

Alle Veranstaltungen finden immer von 10:00 - 12:00 Uhr statt.

Anmeldung erforderlich:

Tel. 08671 502 934

Email: schwangerenberatung@lra-aoe.de